Zurück Kurier WM-Quali: Souveräner Sieg für Dänemark, Zahavi-Triple auf Färöer
Suchen Rubriken 28. Nov.
Schließen
Anzeige
WM-Quali: Souveräner Sieg für Dänemark, Zahavi-Triple auf Färöer1. Sep. 23:46

WM-Quali: Souveräner Sieg für Dänemark, Zahavi-Triple auf Färöer

Kurier
Die Dänen feierten den vierten Sieg im vierten Spiel, Israel - nächster ÖFB-Gegner - gewann deutlich mit 4:0. Dänemark bleibt unaufhaltbar und in souveräner Manier auf direktem Weg zur WM-Teilnahme 2022. Der EM-Halbfinalist gewann mit einem 2:0 (2:0) gegen Schottland auch seinen vierten Auftritt in der Qualifikation für das Turnier in Katar. In der Gruppe mit Österreich haben die Dänen den ersten Platz durch den Erfolg gegen den vormals ersten Verfolger damit weiter einzementiert. Israel, kommender Gegner der Österreicher am Samstag in Haifa, gewann auf den Färöern indes 4:0 (2:0). Portugal holte gegen Irland nach einem langen 0:1-Rückstand noch einen 2:1-Sieg. Cristiano Ronaldo scheiterte nach einer Viertelstunde vom Elferpunkt, schoss seine Elf aber mit Toren in der 89. und 96. Minute noch zum Sieg. Der 36-Jährige zog dank seiner Länderspiel-Treffer 110 und 111 damit endgültig am Iraner Ali Daei (109) vorbei. Den Rekord hatten sich die beiden bisher geteilt. Weltmeister Frankreich trennte sich von Bosnien-Herzegowina nur mit einem 1:1.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 28. November 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen