Zurück Kurier Williams scheitert bei den French Open
Suchen Rubriken 22. Jun.
Schließen
Anzeige
Williams scheitert bei den French Open6. Jun. 20:23

Williams scheitert bei den French Open

Kurier
Die US-Amerikanerin unterlag der Kasachin Jelena Rybakina mit 3:6, 5:7 und muss weiter auf Major-Titel Nummer 24 warten. Das Warten auf den so ersehnten 24. Grand-Slam-Titel geht für Tennis-Superstar Serena Williams weiter. Die 39 Jahre alte Amerikanerin verlor am Sonntagabend in Paris im Achtelfinale gegen die Kasachin Jelena Rybakina mit 3:6, 5:7 und verpasste damit das Viertelfinale. Rybakina verwandelte nach 77 Minuten ihren ersten Matchball. Williams hat ihr bislang letztes Grand-Slam-Turnier 2017 bei den Australian Open gewonnen. Damals war sie bereits schwanger. Ihre Tochter Olympia kam im September 2017 zur Welt. Seitdem versuchte sie in elf Anläufen vergeblich, den Rekord der Australierin Margaret Court einzustellen.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Dienstag, 22. Juni 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen