Zurück Kurier Wie die Austria am Mittwoch Salzburg besiegen will
Suchen Rubriken 7. Mär.
Schließen
Anzeige
Wie die Austria am Mittwoch Salzburg besiegen will10. Feb. 5:00

Wie die Austria am Mittwoch Salzburg besiegen will

Kurier
Im Cup setzte es zuletzt eine 0:2-Niederlage. Noch diese Woche könnte in Favoriten ein Investor präsentiert werden. Cup und Liga sind zwar zwei verschiedene Paare Schuhe, wenn der Gegner Salzburg heißt, sollte man aber generell keinen Stiefel spielen. Die Austria weiß, dass sie nach dem 0:2 im Cup in der neuerlichen Auflage des Duells in Salzburg eine verbesserte Leistung präsentieren muss, um auch Zählbares auf die Heimreise nach Wien mitnehmen zu können. Trainer Peter Stöger kennt einerseits die Schwere der Aufgabe, auf der anderen Seite aber auch die Fehler, die es abzustellen gilt. „Wenn du die Salzburger in ihrer Defensive länger stören kannst, ist das durchaus hilfreich.“ Am Wochenende gelang dies der Austria 15 Minuten lang, ehe man sukzessive zurückfiel und unter Dauerdruck geriet. Das hatte auch zur Folge, dass die Kontermöglichkeiten der Wiener seltener und das Umschalten immer fehleranfälliger wurden. Viel zu schnell verschenkte man den erst gewonnenen Ball wieder, weshalb es nicht gelang, Ruhe ins eigene Spiel zu bringen. Stöger: „Das ist aber auch dem starken Gegner geschuldet. Klar ist aber, dass es sehr schwer wird, wenn du in den Aktionen nach vorne ungenau wirst und schlechte Lösungen findest.“ Jedoch müsse man realistisch genug sein, um zu wissen, „dass man gegen Salzburg nicht alles zustellen kann“. Wer gegen den Meister bestehen möchte, müsse „aktiv sein und auf hohem Niveau agieren“. Und zwar konstant. „Das ist auch der Grund, warum sie seit Jahren oben stehen.“
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 7. März 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen