Zurück Kurier Wie der Video-Referee in Österreich funktionieren wird
Suchen Rubriken 3. Aug.
Schließen
Anzeige
Wie der Video-Referee in Österreich funktionieren wird14. Jul. 18:00

Wie der Video-Referee in Österreich funktionieren wird

Kurier
Von einem Studio in Wien aus werden künftig alle Entscheidungen der Unparteiischen überprüft. Die neue Bundesliga-Saison beginnt in Österreich am 23. Juli mit dem Spiel zwischen Sturm Graz und Salzburg. Das Auftaktspiel am nächsten Freitag wird historisch: Erstmals wird dabei der Video-Assistant-Referee („VAR“) zum Einsatz kommen, klare und offensichtliche Fehler der Unparteiischen sollten damit der Vergangenheit angehören. Wie international üblich wird auch in Österreich nur in vier Fällen eingegriffen werden: Bei einer
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Dienstag, 3. August 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen