Zurück Kurier Vor der Ski-WM: Eine Vergangenheit mit Licht und Schatten
Suchen Rubriken 1. Mär.
Schließen
Anzeige
Vor der Ski-WM: Eine Vergangenheit mit Licht und Schatten7. Feb. 5:00

Vor der Ski-WM: Eine Vergangenheit mit Licht und Schatten

Kurier
Ein Streifzug durch die WM-Highlights aber auch Rückschläge der letzten 30 Jahre. Sowie ein Blick nach vorne. So wie kürzlich noch die WM in Cortina hatte auch einmal jene in Saalbach gewackelt. Selbst Rennläufer forderten die Absage. Aus moralischen Bedenken und Terrorangst. Weil 4.600 Kilometer vom WM-Schauplatz entfernt im Golfkrieg die Panzer durch die Wüste rollten. Im Hotel, in dem auch der Autor nächtigen durfte, wachte Polizei rund um die Uhr vor den Zimmertüren der US-WM-Starter. Das war ...
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 1. März 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen