Zurück Kurier Volleyballerinnen qualifizieren sich für das Silver-League-Finale
Suchen Rubriken 21. Jun.
Schließen
Anzeige
Volleyballerinnen qualifizieren sich für das Silver-League-Finale5. Jun. 22:35

Volleyballerinnen qualifizieren sich für das Silver-League-Finale

Kurier
Das Nationalteam besiegte Israel mit 3:0. Topscorerinnen waren Aida Mehic und Ursula Ehrhart mit je 15 Punkten. Der Jubel am Samstagabend in Maribor war deutlich vernehmbar: Zum zweiten Mal nach 2018 haben sich die österreichischen Volleyballerinnen für das Final-Four-Turnier in der European Silver League qualifiziert. Der vierte 3:0-Sieg in Folge – dieses Mal gegen Israel – beschert der Mannschaft von Headcoach Jan de Brandt eine neuerliche Reise nach Slowenien, denn dort wird am 11. und 12. Juni der Aufsteiger in die Golden League ermittelt. Dafür ist der Gruppensieg nötig, vor drei Jahren erreichten die Österreicherinnen den zweiten Rang. Zuvor aber steht noch eine Revanche an – am Sonntag geht es ab 20 Uhr gegen den noch ungeschlagenen Tabellenführer Slowenien, der das Hinspiel gegen die Österreicherinnen  mit 3:0 für sich entschieden hat. "Wir haben dieses Mal mehr Möglichkeiten als vergangene Woche in Luxemburg", sagt Jan de Brandt, "ich bin sicher, dass wir ein gutes Spiel machen werden." Kapitänin Nikolina Maros kennt das Rezept zum Erfolg: "Gut zu servieren, wird auch gegen die im Angriff starken Sloweninnen wichtig sein. Wir müssen mutig spielen und  aggressiv sein. Denn wir haben ja nichts zu verlieren."
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 20. Juni 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen