Zurück Kleine Zeitung Vier Radprofis vom Weltverband als Doping-Verdächtigte genannt
Suchen Rubriken 20. Jul.
Schließen
Anzeige
Vier Radprofis vom Weltverband als Doping-Verdächtigte genannt15. Mai. 13:04

Vier Radprofis vom Weltverband als Doping-Verdächtigte genannt

Kleine Zeitung
Die "Operation Aderlass", der Doping-Skandal, der in bei der nordischen WM in Seefeld seinen Ausgang nahm, zieht weitere Kreise: Der Rad-Weltverband nannte nun Namen von vier Verdächtigen, darunter auch Sprint-Größe Alessandro Petacchi.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 20. Juli 2019

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kleine Zeitung

Schließen