Zurück Kurier Verstoß gegen Corona-Regeln: Juventus-Star feierte Dinnerparty
Suchen Rubriken 15. Apr.
Schließen
Anzeige
Verstoß gegen Corona-Regeln: Juventus-Star feierte Dinnerparty2. Apr. 12:00

Verstoß gegen Corona-Regeln: Juventus-Star feierte Dinnerparty

Kurier
Weston McKennie feierte trotz Corona-Krise mit 20 Leuten, darunter seine Teamkollegen Dybala und Arthur. In Italien stieg erst am Donnerstag die Zahl der Todesopfer gegenüber dem Vortag wieder an. 501 Corona-Tote wurden registriert, am Vortag waren es 467. Es gab außerdem 23.649 Neuinfektionen. Auch bei den Italienern gibt es strenge Ausgangsbeschränkungen, um die Pandemie in den Griff zu bekommen. Nun sorgte allerdings ein prominentes Fußball-Trio für Ärger. Wie italienische Medien berichteten, lud der 22-jährige Juventus-Star Weston McKennie zu einer Dinnerparty, 20 Personen fanden sich im Haus des US-Amerikaners ein. Darunter auch seine beiden Teamkollegen, Paulo Dybala und Arthur.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Mittwoch, 14. April 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen