Zurück Kurier Überflieger aus Wien: Historischer Erfolg für die Stadtadler
Suchen Rubriken 28. Feb.
Schließen
Anzeige
Überflieger aus Wien: Historischer Erfolg für die Stadtadler15. Feb. 10:10

Überflieger aus Wien: Historischer Erfolg für die Stadtadler

Kurier
Die jungen Skispringer aus der Hauptstadt räumten bei den Nachwuchs-Meisterschaften ab und holten drei Goldmedaillen. Wenn das so weiter geht, dann ist es wohl nur mehr eine Frage der Zeit, bis der erste Skispringer aus Wien im Weltcup abhebt. Einen erfolgreichen Flachlandadler gab es bekanntermaßen bereits - Tourneesieger Thomas Diethart aus dem Tullnerfeld - doch mittlerweile stehen auch die sogenannten "Stadtadler" aus der Hauptstadt hoch im Kurs. Das zeigten nicht zuletzt die Nachwuchs-Staatsmeisterschaften am vergangenen Wochenende in Villach, bei denen die Wiener Jungadler groß abräumten und gleich dreiGoldmedaillen gewinnen konnten. Damit waren die Stadtadler einer der erfolgreichsten Skisprungvereine bei diesen Titelkämpfen. Meghann Wadsak aus der Wiener Innenstadt sprang mit Sara Pokorny (Meidling) zum Teamtitel bei den Mädchen. Fabian Plank (Wieden) gewann die Schülerklasse. „Meghann, Sara und ich haben natürlich gehofft, dass wir ganz vorne mitspringen können, wenn wirklich alles zusammenpasst. Aber dass es die Mädels im Team und ich vorher im Einzel echt geschafft haben, können wir gar nicht richtig fassen“, sagte Plank.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 28. Februar 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen