Zurück Kurier Torgala gegen Russland: Dänemark folgt Belgien ins EM-Achtelfinale
Suchen Rubriken 5. Aug.
Schließen
Anzeige
Torgala gegen Russland: Dänemark folgt Belgien ins EM-Achtelfinale21. Jun. 22:49

Torgala gegen Russland: Dänemark folgt Belgien ins EM-Achtelfinale

Kurier
Die Dänen feierten gegen Russland einen klaren 4:1-Erfolg. Weil auch Belgien siegte, jubelt man über den EM-Aufstieg. Langsam, aber sicher füllt sich das Achtelfinal-Tableau. Die Belgier beenden nach einem 2:0 gegen Finnland die Gruppe B als Erster, wissen aber ihren Gegner noch nicht. Nur, dass es am Sonntag in Sevilla ein Gruppendritter sein wird. Die Dänen nutzten ihre letzte Chance nicht nur, sondern beenden nach einem 4:1-Sieg über Russland die Gruppe gar noch als Zweiter. Am Samstag ist in Amsterdam Wales der Achtelfinal-Gegner. Finnland darf als Dritter noch hoffen, die Russen verabschieden sich. Die Ausgangsposition war klar: Die Belgier, Nummer eins der FIFA-Weltrangliste, standen als Achtelfinalist fest, der Rest war offen. Die Dänen kämpften in Kopenhagen mit Offensivkraft um die letzten Chance, die Russen verteidigten aber lange Zeit geschickt. Bis zur 38. Minute: Da fasste sich der erst 20-jährige Mikkel Damsgaard aus 17 Metern ein Herz und erzielte mit einem herrlichen Schuss sein fünftes Länderspieltor.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 5. August 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen