Zurück Kurier Titel-Mitfavorit Spanien gewinnt auch gegen Polen nicht
Suchen Rubriken 29. Jul.
Schließen
Anzeige
Titel-Mitfavorit Spanien gewinnt auch gegen Polen nicht19. Jun. 22:53

Titel-Mitfavorit Spanien gewinnt auch gegen Polen nicht

Kurier
Verschossener Elfmeter und mangelnde Chancenverwertung: Die Iberer kommen in Gruppe E nicht über ein Remis hinaus. Für Spaniens Fußball-Nationalteam wird der Kampf um den Aufstieg ins Achtelfinale der paneuropäischen EM zur richtigen Zitterpartie. Die Truppe von Teamchef Luis Enrique blieb am Samstag auch im zweiten Anlauf sieglos, musste sich im Duell mit Polen in Sevilla mit einem 1:1 begnügen. Zuvor hatte es zum Auftakt gegen Schweden ein 0:0 gegeben. Nach der Führung von Alvaro Morata (25.) sorgte Robert Lewandowski (54.) im Estadio La Cartuja nach dem Seitenwechsel für den Ausgleich. Mit nur zwei Punkten sind die Iberer als Dritter der Gruppe E derzeit außerhalb der fixen Aufstiegsränge zu finden. Schweden (4) liegt vor der Slowakei (3) voran. Schlusslicht Polen wahrte mit dem Punktgewinn die Chance auf das Weiterkommen, das auch vier der sechs Gruppendritten schaffen. Spanien matcht sich am Mittwoch mit der Slowakei, während sich die Polen und Schweden duellieren.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 29. Juli 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen