Zurück Kurier Thiem steigt beim Tennis Channel als US-Open-Analyst ein
Suchen Rubriken 6. Dez.
Schließen
Anzeige
Thiem steigt beim Tennis Channel als US-Open-Analyst ein1. Sep. 17:01

Thiem steigt beim Tennis Channel als US-Open-Analyst ein

Kurier
Der Titelverteidiger kann wegen seiner Handgelenksverletzung nicht spielen. Dafür wird er die Spiele analysieren. Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem wird im Rahmen der US Open für den Tennis Channel als Analyst fungieren. Das gab der Sender am Mittwoch per Tweet bekannt. Der noch bis Freitag 27-Jährige kann seinen Titel vom Vorjahr wegen einer Handgelenksverletzung nicht verteidigen. Der Weltranglisten-Sechste hat wegen der Blessur seine Saison bereits beendet. Ebenfalls im Team des Tennis Channel befindet sich u.a. die US-Amerikanerin Lindsay Davenport, ehemalige Nummer eins.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 5. Dezember 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen