Zurück Kurier Thiem nach Achtelfinaleinzug: "Eines der besten Matches 2020"
Suchen Rubriken 26. Okt.
Schließen
Anzeige
Thiem nach Achtelfinaleinzug: 3. Okt. 9:02

Thiem nach Achtelfinaleinzug: "Eines der besten Matches 2020"

Kurier
Thiem tankte bei den French Open mit einem Dreisatz-Erfolg gegen Ruud Selbstvertrauen und trifft nun auf Überraschungsmann Gaston. Mit dem dritten Drei-Satz-Sieg en suite Energie gespart und nach dem zehnten Sieg in Folge weiter Selbstvertrauen gewonnen. Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem kann nach dem 6:4,6:3,6:1 über den Norweger Casper Ruud zuversichtlich auf das weitere Turnier in Paris blicken. An ein mögliches Double US Open/French Open will er aber trotzdem nicht denken.  Sein Gegner im Achtelfinale ist der 20-jährige Franzose Hugo Gaston. Die ATP-Nummer 239 setzte sich am Freitag gegen den dreifachen Grand-Slam-Sieger Stan Wawrinka aus der Schweiz in fünf Sätzen 2:6,6:3,6:3,4:6,6:0 durch. Das Match war wegen Regens im dritten Satz lange unterbrochen gewesen, danach wuchs der nur 1,72 m große Gaston im wahrsten Sinn über sich hinaus. Wawrinka machte insgesamt zu viele unerzwungene Fehler.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 25. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen