Zurück Kurier Tennis-Thriller in Paris: Thiem verliert im Viertelfinale
Suchen Rubriken 23. Okt.
Schließen
Anzeige
Tennis-Thriller in Paris: Thiem verliert im Viertelfinale6. Okt. 20:56

Tennis-Thriller in Paris: Thiem verliert im Viertelfinale

Kurier
Der Österreicher unterlag in einem dramatischen Spiel dem Argentinier Diego Schwartzman in fünf Sätzen. Regen, Wind, Kälte. Die Klasse hielt.  Nach rund fünf  Stunden. Mittendrin zwei Herren, die allen widrigen Umständen zum Trotz ein Spitzenspiel boten. Zwei Freunde, die sich an diesem Viertelfinaltag in Paris  nichts schenkten. Dominic Thiem erlebte, wie faszinierend, aber auch bitter sein Brotberuf sein kann. Er und Diego Schwartzman sorgten für ein teilweise hochklassiges, vor allem aber kräfteraubendes, intensives Match, das am Ende der Argentinier  für sich entschied. Thiem scheiterte damit zum ersten Mal seit 2015 vor dem Semifinale.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 22. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen