Zurück Kurier Sportpolitik: Kogler präsentierte Gender-Trainee-Programm
Suchen Rubriken 11. Apr.
Schließen
Anzeige
Sportpolitik: Kogler präsentierte Gender-Trainee-Programm31. Mär. 11:55

Sportpolitik: Kogler präsentierte Gender-Trainee-Programm

Kurier
15 Frauen wurden als Trainees für Sportmanagement, Talentecoaching und Nachwuchs-Leistungssporttrainerin ausgewählt. Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler präsentierte ein Ausbildungsprogramm für Frauen im Sport. Für dieses vierjährige "Gender-Trainee-Programm", das jährlich mit 2 Millionen Euro unterstützt wird, wurden aus 101 Bewerberinnen 15 Frauen ausgewählt, die im Sportmanagement, als Talente-Coaches und als Trainerinnen im Nachwuchs-Leistungssport Fuß fassen sollen. Aktuell sei die statistische Situation nicht rosig, meinte Kogler. So gebe es etwa in den 60 Sport-Fachverbänden nur sechs Präsidentinnen. "Wir bemühen uns im Sportministerium, weil es ein gesellschaftlicher Auftrag ist, danach zu trachten, überall mehr Frauen in Entscheidungsfunktionen zu bringen", erklärte der Grünen-Politiker.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 11. April 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen