Zurück Kurier Sport-Austria-Boss Niessl: Verständnis für Bewegungskultur stärken
Suchen Rubriken 28. Nov.
Schließen
Anzeige
Sport-Austria-Boss Niessl: Verständnis für Bewegungskultur stärken28. Aug. 22:23

Sport-Austria-Boss Niessl: Verständnis für Bewegungskultur stärken

Kurier
Ein Treffen von Hans Niessl mit ÖSV-Präsident Karl Schmidhofer brachte viel Positives - vor allem im Bezug auf den Wintersport. Sport Austria-Präsident Hans Niessl und der neue ÖSV-Präsident Karl Schmidhofer wollen das generelle Verständnis für Sport und Bewegungskultur stärken und die Wintersportwochen forcieren. Das erste Arbeitstreffen der beiden Präsidenten hat am Donnerstag in Wien stattgefunden und brachte Konsens. Sport Austria-Präsident Hans Niessl nahm viel Positives mit: „Es war ein sehr interessantes, konstruktives Gespräch. Der Österreichische Ski Verband ist einer unserer größten Fachverbände, der eine Volkssportart repräsentiert und in dieser Rolle als Bewegungs- und Tourismusfaktor in unserem Land von großer Bedeutung ist. Deshalb freut es mich ganz besonders, dass wir bei sportpolitischen Themen weiterhin eng zusammenarbeiten wollen. Insbesondere die Forcierung der Wintersportwochen war ein Schwerpunkt unseres Treffens.“ Die aktuell steigenden Corona-Zahlen beobachten beide Präsidenten sehr genau. Niessl: „Es ist wichtig und richtig, dass die Schulen mit ihrem gesamten Angebot – also selbstverständlich auch mit Sportunterricht – beginnen werden. Generell müssen wir die Impfquote durch niederschwellige Angebote weiter steigern.“  
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 28. November 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen