Zurück Kurier Später Ausgleich: Kein Sieg für eine leichtfertige Austria
Suchen Rubriken 22. Okt.
Schließen
Anzeige
Später Ausgleich: Kein Sieg für eine leichtfertige Austria27. Sep. 16:18

Später Ausgleich: Kein Sieg für eine leichtfertige Austria

Kurier
Die Favoritner kommen gegen eine verbesserte Admira nicht über ein 2:2 hinaus. Der Ausgleich fällt in der 87. Minute. Er kam, sah, siegte zwar nicht, aber holte zumindest einen Punkt. Der verbesserten Admira gelang unter dem neuen Trainer Damir Buric ein 2:2 bei der Austria. Ein aufgrund einer engagierten Schlussphase durchaus verdientes 2:2. Peter Stöger ließ Alexander Grünwald auf der Bank (er kam nach einer Stunde), gab stattdessen dessen dem 20-jährge Aleksandar Jukic eine Bewährungsprobe. Die zuletzt weniger bundesligataugliche Admira kreuzte mit sechs Veränderungen gegenüber dem 0:5 gegen St. Pölten auf. Der neue Trainer Damir Buric baut also bei seiner Rückkehr an die alte Wirkungsstätte kräftig um.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Mittwoch, 21. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen