Zurück Kurier So kann die Austria trotz Investor eigenständig bleiben
Suchen Rubriken 1. Mär.
Schließen
Anzeige
So kann die Austria trotz Investor eigenständig bleiben14. Feb. 5:00

So kann die Austria trotz Investor eigenständig bleiben

Kurier
Die Insignia Group wird bei den Veilchen einsteigen – aber wirklich mit 49,9 Prozent Beteiligung? In der letzten Woche im Februar werden laut Austria die violetten Gremien tagen: zuerst das Präsidium, dann der Aufsichtsrat, der den Deal mit dem neuen Investor abwinken muss. Denn erst dann kann man den neuen Geldgeber offiziell präsentieren und auch die Lizenz zum Spielen bei der Bundesliga ohne Kopfschmerzen beantragen. Die Finanzhilfe kommt aus Georgien in Person von Geschäftsmann und Fußballexperte Merab Jordania, einst Eigentümer von Vitesse Arnheim und Peter Stöger aus dessen Zeit in Deutschland gut bekannt.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 28. Februar 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen