Zurück Kurier So dreckig hat man einen Fußball-Goalie noch nicht gesehen
Suchen Rubriken 26. Jan.
Schließen
Anzeige
So dreckig hat man einen Fußball-Goalie noch nicht gesehen11. Jan. 9:12

So dreckig hat man einen Fußball-Goalie noch nicht gesehen

Kurier
Der Keeper des portugiesischen Klubs Daniel Guimaraes sah nach dem Match gegen Sporting so aus, als hätte er seinen Job in einem Saustall verrichtet. Was für eine Sauerei! Eben das wird sich Daniel Guimaraes während des Matches seines Klubs Nacional Funchal gegen Sporting Lissabon in der portugiesischen Primeira Liga gedacht haben. Geregnet hatte es in den Tagen vor der Partie auf der schönen Insel Madeira, auf der Nacional beheimatet ist. Deshalb war der Platz ordentlich durchnässt.  Im Strafraum des Nacional-Keepers sah es besonders schlimm aus. Nach einer Parade tauchte Guimaraes ganz tief in den Gatsch in seinem Fünfmeterraum. Danach konnte man den 33-jährigen Tormann kaum noch wiedererkennen.  Das Bild des portugiesischen "Zorros" ging um die Welt. Viele Twitter-User, die es zu Gesicht bekamen, fühlten sich an die Jugendtage erinnert, als sie selbst auf solchen Plätzen spielen durften bzw. mussten. Die anderen fragten sich wiederum, welche Flüche der Keeper nach dieser Rettungsaktion von sich gab.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Dienstag, 26. Januar 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen