Zurück Kurier Skispringen: ÖSV-Frauen gewannen Teambewerb in Russland
Suchen Rubriken 11. Apr.
Schließen
Anzeige
Skispringen: ÖSV-Frauen gewannen Teambewerb in Russland28. Mär. 6:59

Skispringen: ÖSV-Frauen gewannen Teambewerb in Russland

Kurier
Bei Weltcup in Tschaikowski. Weltmeister-Equipe um Marita Kramer baute mit Erfolg vor Slowenien und Deutschland Führung im Nationencup vor abschließendem Einzel aus. Die österreichische Weltmeister-Equipe hat am Sonntag in Tschaikowski in Russland das Team-Skispringen der Frauen gewonnen. Daniela Iraschko-Stolz, Sophie Sorschag, Chiara Hölzl und Sara Marita Kramer setzten sich im vom Vortag verschobenen Bewerb nach einem Durchgang mit 373,7 Punkten um 25,2 Zähler vor Slowenien durch. Weitere zwölf Punkte dahinter wurde das deutsche Quartett Dritter. Damit baute Österreichs Team seine Führung im Weltcup-Nationencup auf 77 Zähler aus.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 11. April 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen