Zurück Kurier Sexueller Missbrauch von Ex-Salzburg-Legionär: Trainer trat zurück
Suchen Rubriken 29. Nov.
Schließen
Anzeige
Sexueller Missbrauch von Ex-Salzburg-Legionär: Trainer trat zurück29. Okt. 8:49

Sexueller Missbrauch von Ex-Salzburg-Legionär: Trainer trat zurück

Kurier
Florida-Trainer Quenneville, einer der erfolgreichsten Coaches der NHL, soll 2010 trotz bestehender Vorwürfe nichts unternommen haben. Im Zusammenhang mit dem Jahre zurückliegenden Missbrauch eines Eishockey-Spielers beim NHL-Team Chicago Blackhawks ist der Cheftrainer der Florida Panthers, Joel Quenneville, zurückgetreten. Vorausgegangen war am Donnerstag (Ortszeit) nach Angaben der Liga ein Gespräch mit NHL-Boss Gary Bettman. Danach seien sich alle einig gewesen, dass es "nicht länger angemessen ist, dass er als Floridas Cheftrainer arbeitet", teilte Bettman in einer Stellungnahme mit. Quenneville zählt zu den erfolgreichsten Eishockey-Coaches der Liga und hat mit den Blackhawks drei Mal den Stanley Cup gewonnen.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 29. November 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen