Zurück Kurier Schwimmen: Enkner verpasste in Setubal den Olympia-Traum
Suchen Rubriken 31. Jul.
Schließen
Anzeige
Schwimmen: Enkner verpasste in Setubal den Olympia-Traum19. Jun. 21:44

Schwimmen: Enkner verpasste in Setubal den Olympia-Traum

Kurier
Die 21-Jährige verpasste nur knapp die Olympia-Qualifikation, Jan Hercog matcht sich am Sonntag um ein Tokio-Ticket. Johanna Enkner hat am Samstag die erhoffte Olympia-Qualifikation im Freiwasser-Schwimmen um einen Platz verpasst. Die 21-Jährige schwamm im 10-km-Rennen in Setubal (Portugal) als 20. um 1:04 Minuten am Ticket vorbei. "Es könnte sich ausgehen, aber dafür müsste alles passen", hatte sie vor ihrem ersten Einsatz überhaupt im Meer gemeint. Am Sonntag matcht sich Jan Hercog im Männer-Rennen um ein Tokio-Ticket. Dieses ergattern die Top neun des Rennens - jedes Land bekommt höchstens einen Platz -, dazu der jeweils Nächstbeste eines jeden Kontinents.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 30. Juli 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen