Zurück Kurier Schock in Dänemark: 22-jähriger Stürmer brach plötzlich zusammen
Suchen Rubriken 25. Sep.
Schließen
Anzeige
Schock in Dänemark: 22-jähriger Stürmer brach plötzlich zusammen11. Sep. 17:37

Schock in Dänemark: 22-jähriger Stürmer brach plötzlich zusammen

Kurier
Nur drei Monate nach dem EM-Drama um Eriksen kollabierte der 22-jährige Fußball-Profi Abou Ali in einer Zweitliga-Partie. Drei Monate nach dem dramatischen Zusammenbruch von Nationalspieler Christian Eriksen bei der Fußball-EM ist in Dänemark erneut ein Fußballspieler auf dem Platz kollabiert. Der 22-jährige Stürmer von Gastgeber Vendsyssel FF, Wessam Abou Ali, fiel am Samstag in der Zweitliga-Partie gegen Lyngby nach einer knappen Stunde Spielzeit plötzlich zu Boden. Kurz danach wurde nach einem Defibrillator gerufen, wie die Nachrichtenagentur Ritzau berichtete. Wie damals bei Eriksen bildeten Spieler einen Ring um Abou Ali, während er behandelt wurde. Per Rettungswagen wurde er ins Krankenhaus gebracht und war dabei wach, wie die Lokalzeitung
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 25. September 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen