Zurück Kurier Schlierenzauer kehrt ins ÖSV-Team für Zakopane zurück
Suchen Rubriken 25. Jan.
Schließen
Anzeige
Schlierenzauer kehrt ins ÖSV-Team für Zakopane zurück13. Jan. 11:58

Schlierenzauer kehrt ins ÖSV-Team für Zakopane zurück

Kurier
Der Weltcup-Rekordsieger stößt anstelle von Stefan Kraft, der eine Pause einlegt, zum Team. Österreichs Skispringer reisen mit Gregor Schlierenzauer statt Stefan Kraft zu den Weltcup-Bewerben in Zakopane. Kraft, der zuletzt in Titisee-Neustadt als Dritter seinen ersten Podestplatz der Saison geschafft hat, legt wie angekündigt angesichts seiner Rücken- und Leistenprobleme eine Wettkampfpause ein. Davon profitiert nun u.a. Rekord-Weltcupsieger Schlierenzauer, der zuletzt den Sprung in das A-Team nicht geschafft hatte. In Polen stehen ein Teambewerb am Samstag (16.15 Uhr) und ein Einzelbewerb am Sonntag (16.00) auf dem Programm.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 25. Januar 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen