Zurück Kurier Schlager vorm Schlager: Rückhalt mit Köpfchen und Zug in den Süden
Suchen Rubriken 26. Feb.
Schließen
Anzeige
Schlager vorm Schlager: Rückhalt mit Köpfchen und Zug in den Süden30. Jan. 5:00

Schlager vorm Schlager: Rückhalt mit Köpfchen und Zug in den Süden

Kurier
Teamtormann Alexander Schlager spricht über seine Weiterentwicklung beim LASK, Gegner Rapid und einen Lockruf aus Spanien. Bei Rapid hat Richard Strebinger die Tormann-Diskussion beendet, beim LASK hat es nie eine gegeben. Alexander Schlager fehlte zwar beim 0:3 der Linzer in Hütteldorf, aber das lag an einer Verletzung des 24-Jährigen. Vor dem Schlager am Sonntag sagt Schlager zum KURIER: „Es wird ein richtiger Kampf. Rapid hat gegen uns immer einen guten Matchplan und Qualität nach vorne.“ Nach vier Siegen der Grünen ist das Ziel klar: „Ich möchte endlich wieder gegen sie gewinnen. Wir müssen Druck machen, ihnen unseren Stil aufdrücken.“
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 26. Februar 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen