Zurück Kurier Salzburg müht sich zu Sieg in Ried, WSG feiert Saisonpremiere
Suchen Rubriken 23. Okt.
Schließen
Anzeige
Salzburg müht sich zu Sieg in Ried, WSG feiert Saisonpremiere26. Sep. 19:16

Salzburg müht sich zu Sieg in Ried, WSG feiert Saisonpremiere

Kurier
Salzburg gewann im Innviertel gegen brav verteidigende Rieder mit 3:1, während WSG Tirol der erste Saisonsieg gelang. Die Rollen waren klar verteilt zwischen dem Aufsteiger und dem Serienmeister. Sollten die Rieder Salzburg frech und hoch attackieren, oder sich doch lieber einigeln und auf Konterchancen lauern? Trainer Gerald Baumgartner entschied sich für Zweiteres. Aus einer 5-3-2-Formation verbarrikadierten die Gastgeber den Strafraum, versuchten mit drei zentralen Mittelfeldspielern das Zentrum zu schließen und postierten Grüll und Gschweidl im Angriff. Die Konterchancen für die beiden Sprinter gab es aber nicht, weil sich die Rieder im Zentrum kaum befreien konnten gegen den Druck der Gäste.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 23. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen