Zurück Kurier Rodionov: „So ein Erlebnis hat man nur einmal im Leben“
Suchen Rubriken 27. Jan.
Schließen
Anzeige
Rodionov: „So ein Erlebnis hat man nur einmal im Leben“28. Dez. 2020, 5:00

Rodionov: „So ein Erlebnis hat man nur einmal im Leben“

Kurier
Das Top-Talent plaudert im Sport Talk auf schauTV über die French Open, Wien und 2021 Er war in der Weltspitze bei den Junioren. Nach einjährigen Anlaufschwierigkeiten zeigte Jurij Rodionov heuer so richtig bei den Profis auf. Für eine kleine Euphorie abseits von Dominic Thiem sorgte der 21-Jährige in Wien, als er mit dem Kanadier Denis Shapovalov die Nummer 12 der Welt abfertigte. „Ich habe gemerkt, dass er sich nicht wohlfühlt und mich in die Partie verbissen. An diesem Tag war ich mental auf der Höhe“, erinnert sich der Wahl-Wiener an seinen ersten Match-Sieg bei einem Grand-Slam-Turnier.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Mittwoch, 27. Januar 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen