Zurück Kurier Revanche für WM-Pleite? Darts-Star Suljovic gegen die "Fallon-Mania"
Suchen Rubriken 29. Nov.
Schließen
Anzeige
Revanche für WM-Pleite? Darts-Star Suljovic gegen die 18. Nov. 5:00

Revanche für WM-Pleite? Darts-Star Suljovic gegen die "Fallon-Mania"

Kurier
Der Wiener trifft beim Grand Slam of Darts auf Fallon Sherrock, die beste Frau der Welt. Vor zwei Jahren gelang ihr die WM-Sensation. Im Aldersley Leisure Village von Wolverhampton sind die Zuschauer beim Grand Slam of Darts von der „Fallon-Mania“ befallen. Die äußert sich in rhythmischem Klatschen, ekstatischem Gekreische und ausgelassenem Gehüpfe. Dazu muss aber Fallon Sherrock auf der Bühne stehen. Die 27-Jährige war vor zwei Jahren die erste Frau, die bei einer WM ein Spiel gewonnen hat. Beim Grand Slam of Darts gewann sie gegen Mike de Decker und erzielte beim 5:0 im Schnitt mit drei Würfen 101,55 Punkte – das ist der höchste Wert, den eine Frau bei einem im TV übertragenen Spiel erreicht hat. Im dritten Spiel brauchte sie für den Aufstieg ins Achtelfinale gegen Gabriel Clemens einen 5:3-Sieg. Der Deutsche führte schon 3:1, Sherrock drehte die Partie auf 4:3. Im folgenden Leg stellte sich Clemens auf 68 Punkte, Sherrock stand bei 170 Punkten. Und sie beendete das Spiel – mit der höchsten Punktzahl für ein Finish, das man mit drei Würfen schaffen kann. Triple-20, Triple-20, Bullseye. Zwillingsschwester Felicia saß weinend im Publikum, während Fallon völlig aufgelöst war. „Hör dir diese Fans an“, sagte sie immer wieder und lachte. Vor ihrer letzten Aufnahme dachte sie: „Diese 170 muss gelingen. Das ist der eine Schuss, den du hast“. Sie hat getroffen und sich neben ihrem ersten Achtelfinale bei einem Major auch ein brisantes Duell gesichert.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 28. November 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen