Zurück Kurier Raffl erleidet in seinem 500. Spiel mit Philadelphia ein Debakel
Suchen Rubriken 14. Apr.
Schließen
Anzeige
Raffl erleidet in seinem 500. Spiel mit Philadelphia ein Debakel1. Apr. 9:47

Raffl erleidet in seinem 500. Spiel mit Philadelphia ein Debakel

Kurier
Das Team des Villachers geht beim NHL-Jubiläum mit 1:6 gegen Nachzügler Buffalo unter. So hat sich Michael Raffl seinen Meilenstein in der National Hockey League sicher nicht vorgestellt. Das Team des Villachers, das mit Titelambitionen in die Saison ging, musste sich in der Nacht auf Donnerstag den Buffalo Sabres mit 1:6 geschlagen geben. Buffalo hatte sich nach dem katastrophalen Saisonstart kürzlich von Trainer Ralph Krueger getrennt und ist mit nur 19 Punkten aus 35 Partien immer noch die abgeschlagen schlechteste Mannschaft in der NHL. Der 32-jährige Raffl konnte in seinen 500 Spielen im Grunddurchgang (über acht Saisonen) 16 Scorerpunkte verbuchen (81 Tore, 79 Assists). 
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Mittwoch, 14. April 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen