Zurück Kurier Ponweiser zum ÖFB, Eidler wird Chef der Trainerausbildung
Suchen Rubriken 4. Aug.
Schließen
Anzeige
Ponweiser zum ÖFB, Eidler wird Chef der Trainerausbildung30. Jul. 13:39

Ponweiser zum ÖFB, Eidler wird Chef der Trainerausbildung

Kurier
Der bisheriger Mattersburg-Coach ist wie Lederer neu im Verband. Er will dem Klub aber weiter helfen. Der in eine existenzielle finanzielle Krise gerutschte SV Mattersburg hat seinen Cheftrainer an den ÖFB verloren. Franz Ponweiser heuerte beim Fußball-Bund als einer von mehreren Bereichsleitern in der neu strukturierten Trainerausbildung an. Als deren Gesamtleiter fungiert künftig Thomas Eidler. Auch Oliver Lederer ist neu an Bord, gab der ÖFB am Donnerstag bekannt. Zuvor hatten die Mattersburger bereits den Abschied von Ponweiser bestätigt. "Ich habe mich entschlossen, ein spannendes Angebot anzunehmen, das unabhängig von den Geschehnissen in Mattersburg bestanden hat", wurde der 44-Jährige in einer Aussendung des Bundesligisten zitiert, der vom Bilanzskandal bei der Commerzialbank Mattersburg arg gebeutelt ist. Er trete keinesfalls die Flucht an, betonte Ponweiser. "Ich habe mit dem SVM offen kommuniziert und vereinbart, dass ich dem Klub in den nächsten Wochen noch mit voller Kraft weiterhelfen werde", erklärte der Chefcoach. "Meine Zeit in Mattersburg war zwar zeitweise hart, aber gleichzeitig wunderschön."
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 3. August 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen