Zurück Kurier Pleite für ManCity, Remis für Liverpool, klarer Sieg für Chelsea
Suchen Rubriken 29. Nov.
Schließen
Anzeige
Pleite für ManCity, Remis für Liverpool, klarer Sieg für ChelseaAktualisiert30. Okt. 19:16

Pleite für ManCity, Remis für Liverpool, klarer Sieg für Chelsea

Kurier
Die Guardiola-Elf musste sich gegen Crystal Palace überraschend mit 0:2 geschlagen geben. Chelsea nutzte den Patzer. Englands Meister Manchester City hat am Samstag in der 10. Meisterschaftsrunde gegen Mittelständler Crystal Palace eine unerwartete 0:2-Heimniederlage bezogen. Liverpool nutzte das mit einem 2:2 daheim gegen Brighton and Hove Albion nur teilweise, Chelsea mit einem 3:0 bei Newcastle United aber voll. Die Londoner führen nun drei Punkte vor Liverpool sowie fünf Zähler vor Manchester City. Coach Ralph Hasenhüttl feierte mit Southampton bei Watford einen 1:0-Erfolg. Der Titelverteidiger verlor Aymeric Laporte per Roter Karte (45.+2), ein Tor von Gabriel Jesus wurde aberkannt. Für Palace trafen Wilfried Zaha nach Fehlpass von Laporte (6.) und sein Assistgeber Conor Gallagher (88.). Für City-Coach Pep Guardiola war es ein verpatztes Jubiläum, der Spanier bestritt sein 200. Match als Premier-League-Trainer.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 28. November 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen