Zurück Kurier Österreichs Hoffnungsträgerin sitzt bei der Abfahrt vor dem TV
Suchen Rubriken 1. Mär.
Schließen
Anzeige
Österreichs Hoffnungsträgerin sitzt bei der Abfahrt vor dem TV13. Feb. 5:00

Österreichs Hoffnungsträgerin sitzt bei der Abfahrt vor dem TV

Kurier
Nina Ortlieb gewann als letzte ÖSV-Dame ein Rennen. Doch ein schwerer Sturz samt 13. OP riss sie aus allen Medaillen-Träumen. Es hätte das große Wochenende von Nina Ortlieb werden sollen. Alles hatte sie ausgerichtet auf die Ski-WM in Cortina. Doch dann passierte der letzten Österreicherin, die ein Weltcuprennen gewinnen konnte, ein folgenschwerer Sturz. Die niederschmetternde Diagnose: Kreuzbandriss, Innenbandriss, Außenmeniskusriss, Patellarsehnenriss im rechten Knie. Daher ist die 24-jährige Tochter von Abfahrtsolympiasieger Patrick Ortlieb am Samstag bei der Damen-Abfahrt in der Zuschauerrolle.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 1. März 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen