Zurück Kurier Olympia: Schwimmer führten starken Nachschub an ÖOC-Aktiven an
Suchen Rubriken 31. Jul.
Schließen
Anzeige
Olympia: Schwimmer führten starken Nachschub an ÖOC-Aktiven an20. Jul. 13:08

Olympia: Schwimmer führten starken Nachschub an ÖOC-Aktiven an

Kurier
Drei Dutzend der 75 österreichischen Athletinnen und Athleten haben damit ihre Zimmer im Olympischen Dorf bezogen. Am Dienstag sind 13 weitere österreichische Aktive ins Olympische Dorf von Tokio eingezogen. Knapp die Hälfte davon stellten die Schwimmer mit Bernhard Reitshammer, Christopher Rothbauer, Heiko Gigler, Simon Bucher, Marlene Kahler und Lena Grabowski. Wie dieses Sextett flogen von Wien aus auch die Mountainbiker Laura Stigger und Maximilian Foidl in ihr erstes olympisches Abenteuer, sowie Tennis-Ass Philipp Oswald. Mit ihm an Bord war sein Doppelpartner Oliver Marach. Das rot-weiß-rote Judo-Team ist nun komplett in Japans Hauptstadt eingetroffen, Bernadette Graf und Stephan Hegyi bildeten per Austrian-Airlines-Flieger den Abschluss. Triathletin Lisa Perterer machte sich auch auf den Weg. Am Montag waren die Kanuten Nadine Weratschnig, Viktoria Wolffhardt und Felix Oschmautz übersiedelt, das mit Ersatzfrau siebenköpfige Team im Tischtennis kam vom Fuchu-Camp ins ÖOC-Quartier. Auch Skateboarderin Julia Brückler und Schwimmer Felix Auböck zogen ein.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 30. Juli 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen