Zurück Kurier Olympia: Deutschland schrammte an einem Debakel vorbei
Suchen Rubriken 31. Jul.
Schließen
Anzeige
Olympia: Deutschland schrammte an einem Debakel vorbei22. Jul. 16:58

Olympia: Deutschland schrammte an einem Debakel vorbei

Kurier
Auch Frankreich und Argentinien verloren völlig überraschend, Spanien mit Nullnummer gegen Ägypten. Nach einer halben Stunde lag Deutschland zum Auftakt der Männer-Turniers gegen Brasilien mit 0:3 hinten. Bei der Neuauflage des Endspiels von 2016 – damals holten sich in Rio die Veranstalter im Elferschießen Gold – nutzte Richarlison die Patzer der deutschen Abwehr gnadenlos aus. Der 24-jährige Angreifer von Everton traf in der 7., 22. und 30. Minute. Die von Stefan Kuntz betreute Auswahl brachte vor der Pause nur einen Schuss aufs Tor, den aber Brasiliens Tormann Santos problemlos hielt. Weil Tormann Müller einen Handselfer von Cunha großartig parierte, gingen die Deutschen nur mit 0:3 in die Kabinen. Nach der Pause traf Amiri (56.), allerdings wurde kurz darauf Kapitän Arnold ausgeschlossen (62.). In Unterzahl zeigten die Deutschen Moral und kamen durch einen Kopfball von Ache auf 2:3 heran (83.). Weil zehn Deutschen noch mit viel Risiko auf den Ausgleich drängten, stellte Paulinho nach einem Konter den Endstand von 4:2 her.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 30. Juli 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen