Zurück Kurier ÖFB-Team: Drei Spiele, drei Siege und dennoch Luft nach oben
Suchen Rubriken 22. Okt.
Schließen
Anzeige
ÖFB-Team: Drei Spiele, drei Siege und dennoch Luft nach oben15. Okt. 18:00

ÖFB-Team: Drei Spiele, drei Siege und dennoch Luft nach oben

Kurier
Einige Spieler haben sich in den Vordergrund gespielt, um David Alaba herrscht Ruhe, mehr Kontinuität wäre wünschenswert. Die Richtung stimmt, die Ergebnisse geben Teamchef Franco Foda und seiner Mannschaft Recht. In der Nations League führt Österreich vor dem Schlusssprint im November die Tabelle an, die vergangenen drei Oktober-Länderspiele konnte man allesamt knapp, aber doch gewinnen. Alles eitel Wonne also? Nein, weil einige Bereiche immer noch Raum für Verbesserungen anbieten. Eine positive Bewertung gebührt neben den Resultaten der Tatsache, dass es gelang, 13 Ausfälle zu verkraften und auch Startelf-Stützen wie Sabitzer, Laimer, Arnautovic und Lazaro zu ersetzen. Dies darf man durchaus als Zeichen werten, dass der Kader auch außerhalb des inneren Kerns über ausreichend Qualität verfügt. Allerdings traf man zuletzt auf Gegner, die nicht der obersten Kategorie in Europa angehören.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Mittwoch, 21. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen