Zurück Kurier ÖFB-Noten nach EM-Sensation: Fünf Musterschüler beim Aufstieg
Suchen Rubriken 29. Jul.
Schließen
Anzeige
ÖFB-Noten nach EM-Sensation: Fünf Musterschüler beim Aufstieg22. Jun. 5:00

ÖFB-Noten nach EM-Sensation: Fünf Musterschüler beim Aufstieg

Kurier
Schwach war beim Sieg gegen die Ukraine kein einziger Österreicher. Im Gegenteil: Fast das halbe Team holte sich die Bestnote ab. Österreichs Nationalmannschaft steht erstmals in der Geschichte in der K.o.-Phase einer EM. Die ÖFB-Auswahl feierte am Montag-Abend in Bukarest durch ein Tor von Christoph Baumgartner (21.) einen 1:0-Sieg über die Ukraine und beendete damit die Gruppe C auf Platz zwei. Gegner in der Runde der letzten 16 ist am Samstag (21.00 Uhr MESZ) im Londoner Wembley-Stadion Italien, das bisher vielleicht den stärksten Eindruck aller Endrunden-Teilnehmer hinterlassen hat. Doch auch die Österreicher präsentierten sich gegen die Ukraine vor etwa 1.800 mitgereisten heimischen Fans in guter Verfassung. Was sich auch positiv auf die Noten für die ÖFB-Spieler auswirkte, die der KURIER wie gewohnt nach dem Spiel verteilt.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 29. Juli 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen