Zurück Kurier ÖFB-Nationalteam: Foda muss auf Laimer verzichten
Suchen Rubriken 29. Nov.
Schließen
Anzeige
ÖFB-Nationalteam: Foda muss auf Laimer verzichten7. Nov. 8:29

ÖFB-Nationalteam: Foda muss auf Laimer verzichten

Kurier
Der Leipzig-Legionär muss für die beiden Länderspiele gegen Israel und Moldau verletzt passen. Konrad Laimer steht der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft für die WM-Qualifikationsspiele in Klagenfurt gegen Israel und die Republik Moldau nicht zur Verfügung. Wie Leipzig-Trainer Jesse Marsch am Samstag nach dem 2:1 gegen Dortmund bekanntgab, ist der Mittelfeldspieler muskulär angeschlagen, was gegen den BVB einen Einsatz von Beginn an verhinderte. Laimer wurde erst in der 84. Minute eingewechselt. Teamchef Franco Foda muss in den letzten Länderspielen des Jahres außerdem noch auf die verletzten Xaver Schlager, Stefan Lainer, Sasa Kalajdzic, Julian Baumgartlinger und Valentino Lazaro verzichten.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 29. November 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen