Zurück Kurier ÖFB-Frauen: Via grüne Insel auf den roten Teppich
Suchen Rubriken 29. Nov.
Schließen
Anzeige
ÖFB-Frauen: Via grüne Insel auf den roten Teppich28. Okt. 5:00

ÖFB-Frauen: Via grüne Insel auf den roten Teppich

Kurier
Teamchefin Irene Fuhrmann flog von der WM-Qualifikation in Belfast nach Manchester zur Gala mit der EM-Auslosung. Irene Fuhrmann erlebt eine ereignisreiche Woche im Vereinigten Königreich. Am Dienstag gab es in Belfast ein 2:2 gegen Nordirland. Am Mittwoch flog sie mit Isabel Hochstöger, Team-Managerin und UEFA-Delegierte, sowie mit dem Pressebetreuer nach Manchester, wo am Donnerstag die EM-Auslosung stattfindet. Ab Freitag werden in der Region, in der Österreich bei der von 6. bis 31. Juli 2022 dauernden Endrunde spielen wird, die Hotels und Trainingslager inspiziert, die von der UEFA angeboten werden. Aber der Reihe nach. Die Österreicherinnen reisten nach drei Siegen in der WM-Qualifikation nach Nordirland an, dominierten die erste Halbzeit, vergaben aber gute Möglichkeiten. Knapp vor der Pause erzielte Dunst nach großartigem Pass von Zadrazil das 1:0. Es war aber kein erlösendes Tor. Denn kurz nach Seitenwechsel kassierte man aus einem Konter den Ausgleich, kurz darauf aus einem wunderschönen Freistoß gar das 1:2. Es folgten einige Minuten Schockstarre, ein wütendes Anrennen mit vielen guten, aber vergebenen Chancen, und der Ausgleich durch Enzinger in der Nachspielzeit.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 28. November 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen