Zurück Kurier NHL: Michael Raffl fehlte bei Flyers-Niederlage gegen die Capitals
Suchen Rubriken 14. Apr.
Schließen
Anzeige
NHL: Michael Raffl fehlte bei Flyers-Niederlage gegen die Capitals14. Mär. 10:52

NHL: Michael Raffl fehlte bei Flyers-Niederlage gegen die Capitals

Kurier
Eine Handverletzung setzt den Kärntner weiterhin außer Gefecht. Sein Team unterliegt Washington mit 4:5. Die Philadelphia Flyers sind den Washington Capitals am Samstag in der National Hockey League erneut knapp unterlegen. Das weiterhin ohne den wegen einer Handverletzung pausierenden Michael Raffl angetretene Heimteam verlor zwei Tage nach dem 3:5 diesmal 4:5. Capitals-Stürmer Alexander Owetschkin jubelte über seinen 716. NHL-Treffer, damit fehlt dem Russen noch einer auf Phil Esposito, der Nummer 6 im ewigen Torschützenranking.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Mittwoch, 14. April 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen