Zurück Kurier Nach Thiem: Auch Altstar Melzer bei French Open ausgeschieden
Suchen Rubriken 21. Jun.
Schließen
Anzeige
Nach Thiem: Auch Altstar Melzer bei French Open ausgeschiedenAktualisiert1. Jun. 16:58

Nach Thiem: Auch Altstar Melzer bei French Open ausgeschieden

Kurier
Der 40-Jährige verlor mit seinem Doppelpartner Lopez in drei Sätzen. Damit sind nur noch Marach und Oswald im Bewerb. Jürgen Melzer ist am Dienstag in der ersten Doppel-Runde der French Open ausgeschieden. Der 40-jährige ÖTV-Sportdirektor unterlag mit seinem spanischen Partner Marc Lopez dem Duo Romain Arneodo/Benoit Paire (Monaco/Frankreich) mit 2:6,7:5,4:6. Nach dem Aus von Dominic Thiem sind damit Oliver Marach (mit dem Pakistani Aisam-Ul-Haq Qureshi), Philipp Oswald (mit dem Neuseeländer Marcus Daniell) und Julian Knowle (mit dem Niederländer David Pel) jeweils im Doppel die letzten Österreicher im Bewerb.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 20. Juni 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen