Zurück Kurier Nach Duell mit Marquez: Bagnaia holte ersten Sieg in der MotoGP
Suchen Rubriken 22. Sep.
Schließen
Anzeige
Nach Duell mit Marquez: Bagnaia holte ersten Sieg in der MotoGPAktualisiert12. Sep. 15:27

Nach Duell mit Marquez: Bagnaia holte ersten Sieg in der MotoGP

Kurier
Der Italiener lieferte sich mit Marquez auf den letzten vier Runden ein beinhartes, aber jederzeit faires Duell. Der Ducati-Pilot Francesco Bagnaia hat am Sonntag beim Grand Prix von Aragonien erstmals in der Motorrad-Königsklasse gewonnen. Der Italiener lieferte sich mit Marc Marquez auf Honda auf den letzten vier Runden ein faszinierendes und beinhartes, aber jederzeit faires Duell. Sieben Mal griff der sechsfache MotoGP-Weltmeister an und zog kurzzeitig an Bagnaia vorbei, jedes Mal konterte der 24-Jährige aus Turin aber im Stile eines großen Champions. "Ein Traum ist mit meinem ersten Sieg wahr geworden", jubelte Bagnaia. "Es war nicht leicht, vor Marc zu bleiben. Sein Körper ist nicht hundertprozentig fit, aber heute war er sehr wettbewerbsfähig." Marquez meinte, er müsse immer noch sein bestes Level finden. "Aber ich habe den Kampf mit 'Pecco' in den letzten Runden genossen."
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Mittwoch, 22. September 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen