Zurück Kurier Nach Drama um Eriksen: Finnland gewinnt EM-Debüt gegen Dänemark
Suchen Rubriken 29. Jul.
Schließen
Anzeige
Nach Drama um Eriksen: Finnland gewinnt EM-Debüt gegen Dänemark12. Jun. 21:33

Nach Drama um Eriksen: Finnland gewinnt EM-Debüt gegen Dänemark

Kurier
Das von einem Kollaps überschattete Spiel endete mit einem überraschenden 1:0-Erfolg der Finnen. Debütant Finnland hat bei der EM das nach 1:48 Stunden Unterbrechung fortgesetzte Spiel der Gruppe B gegen Dänemark mit 1:0 (0:0) gewonnen. Joel Pohjanpalo erzielte das Goldtor (59.). Das Match war in der 43. Minute unterbrochen worden, nachdem der dänische Mittelfeldspieler Christian Eriksen kollabierte und reanimiert werden musste. Nach dessen Stabilisierung hätten sich beide Teams zu einer Fortführung der Partie entschieden, teilte die UEFA mit.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 29. Juli 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen