Zurück Kurier Nach Austrias Heimsieg: "Mehr Ruhe würde uns guttun"
Suchen Rubriken 31. Okt.
Schließen
Anzeige
Nach Austrias Heimsieg: 21. Sep. 8:47

Nach Austrias Heimsieg: "Mehr Ruhe würde uns guttun"

Kurier
Austria-Trainer Peter Stöger sah viel Positives beim 2:1 gegen Ried. Aber nicht alles war schon gut. Zwei Elfmeter bescherten der Austria die ersten drei Punkte der Saison, Aufsteiger Ried 2:1 besiegt. Nach einer sehr nervösen ersten halben Stunde fanden die Wiener immer besser uins Spiel, aber erst zwei Elfmeter von Christoph Monschein brachten die Wiener, die erstmals seit einem halben Jahr vor (3.000) Fans spielen durften, auf die Siegerstraße. Sowohl in der 37., als auch in der 65. Minute traf der am Sonntag überaus starke Stürmer vom Punkt. In der 89. Minuten wurden die Gastgeber noch einmal nervös, als Jarjue ein Eigentor fabrizierte.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 31. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen