Zurück Kurier Nach 0:2-Rückstand: KAC feiert Auswärtssieg bei den Capitals
Suchen Rubriken 1. Mär.
Schließen
Anzeige
Nach 0:2-Rückstand: KAC feiert Auswärtssieg bei den Capitals5. Feb. 22:01

Nach 0:2-Rückstand: KAC feiert Auswärtssieg bei den Capitals

Kurier
Die Klagenfurter fixiertem damit ebenso wie Bozen einen Top-Rang nach dem Grunddurchgang. Die Capitals sind fix Vierter. Der HCB Südtirol und der KAC haben am Freitag vorzeitig die ersten beiden Ränge nach dem Grunddurchgang der ICE Hockey League fixiert. Die Bozener fertigten Nachzügler VSV zuhause 5:0 ab, sicherten sich damit einen Champions-League-Startplatz und vier Bonuspunkte für die Zwischenrunde. Die Klagenfurter bezwangen die Vienna Capitals auswärts 3:2 und sind damit nicht mehr von der zweiten Stelle zu verdrängen. Die Capitals sind hinter Fehervar fix Vierter und werden keine Bonuspunkte erhalten. Salzburg besiegte Bratislava auswärts 3:2, die Bullen werden die erste Ligaphase an der fünften Stelle abschließen. Weiters gab es einen 4:2-Auswärtserfolg von Schlusslicht Linz in Innsbruck und einen 7:1-Kantersieg von Dornbirn bei den Graz 99ers. Die sechstplatzierten Vorarlberger werden mit acht Bonuspunkten als Erster in die Qualifikationsrunde gehen.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 1. März 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen