Zurück Kurier Medwedew zog zum zweiten Mal ins Finale der US Open ein
Suchen Rubriken 6. Dez.
Schließen
Anzeige
Medwedew zog zum zweiten Mal ins Finale der US Open ein10. Sep. 23:51

Medwedew zog zum zweiten Mal ins Finale der US Open ein

Kurier
Der Russe steht nach dem Dreisatzsieg gegen Auger-Aliassime im Endspiel. Der Gegner dort wird zwischen Djokovic und Zverev ermittelt. Der Russe Daniil Medwedew steht im Finale der Tennis-US-Open und trifft dort entweder auf den topgesetzten Serben Novak Djokovic oder den deutschen Olympiasieger Alexander Zverev. Die Nummer zwei des Turniers gewann das erste Halbfinale gegen den Kanadier Felix Auger-Aliassime am Freitag mit 6:4,7:5,6:2. Für den 25-Jährigen ist es nach den US Open 2019 und den Australian Open zu Beginn des Jahres das dritte Grand-Slam-Finale seiner Karriere. Gewonnen hat er bisher keines.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 5. Dezember 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen