Zurück Kurier Matthias Mayer rast in Garmisch auf das Podest
Suchen Rubriken 26. Feb.
Schließen
Anzeige
Matthias Mayer rast in Garmisch auf das Podest5. Feb. 13:03

Matthias Mayer rast in Garmisch auf das Podest

Kurier
Der Kärntner belegte bei der Kandahar-Abfahrt Rang drei. Der Sieg ging erstmals nach seiner Verletzung wieder an Dominik Paris. Vor etwas mehr als einem Jahr riss sich Dominik Paris beim Training vor dem Kitzbühel-Wochenende das Kreuzband. Bei der Hahnenkamm-Abfahrt vor zwei Wochen meldete sich der 31-Jährige mit Rang drei wieder zurück. Und in Garmisch-Partenkirchen schlug Paris wieder voll zu. Der Südtiroler gewann die Kandahar-Abfahrt vor dem Schweizer Beat Feuz und dem Österreicher Matthias Mayer. Es war Paris' insgesamt 19. Sieg im Weltcup. "Das war ziemlich am Limit", freute sich der Sieger. "Es ist in letzter Zeit aufwärts gegangen. Schön, dass es jetzt kurz vor dem WM so gut läuft."
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 26. Februar 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen