Zurück Kurier Mancini vs. Southgate: Der Kommissar fordert den Manager
Suchen Rubriken 29. Jul.
Schließen
Anzeige
Mancini vs. Southgate: Der Kommissar fordert den Manager10. Jul. 12:00

Mancini vs. Southgate: Der Kommissar fordert den Manager

Kurier
Italiens Roberto Mancini holte seinen Freund zur Unterstützung ins Team, Englands Gareth Southgate will Wiedergutmachung Der englische Verband, der sich selbstbewusst „The Football Association“ nennt, führt Gareth Southgate unter dem Titel „Manager“. Beim italienischen Verband FIGC hat Roberto Mancini die Berufsbezeichnung „Commissario tecnico della Nazionale Italiana“. In weiterer Folge werden die beiden hier Teamchefs genannt. Mancini und Southgate waren Profifußballer in den höchsten Ligen ihrer Heimat und liefen auch für ihre Nationalteams auf. Während der 56-jährige Mancini Europacupsieger und Meister wurde, fehlen dem 50-jährigen Southgate die internationalen Erfolge. Beide aber haben ihre Geschichte. Mancini verbindet mit seinem Delegationsleiter eine tiefe Freundschaft. Mit Southgate verbindet man in England das Versagen vom Elfmeterpunkt. Nur einer der beiden darf sich ab Sonntag spätnachts Europameister nennen, England trifft in London auf Italien (Anpfiff um 21 Uhr MESZ).
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 29. Juli 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen