Zurück Kurier Louis Schaub kommt als Cup-Sieger zum Nationalteam
Suchen Rubriken 23. Jun.
Schließen
Anzeige
Louis Schaub kommt als Cup-Sieger zum Nationalteam25. Mai. 12:07

Louis Schaub kommt als Cup-Sieger zum Nationalteam

Kurier
Im Endspiel setzte sich Luzern gegen St.Gallen mit 3:1 durch. Schaub überzeugte in der vergangenen Saison mit je 8 Toren und Assists Louis Schaub reist am Donnerstag mit einem Erfolgserlebnis zum EM-Vorbereitungscamp der österreichischen Nationalmannschaft in Bad Tatzmannsdorf. Der Ex-Rapidler darf sich über die erste Trophäe in seiner Profikarriere freuen: Im Trikot des FC Luzern gewann Schaub das Schweizer Cup-Finale gegen St.Gallen souverän mit 3:1.   Der 26-jährige Österreicher stand im Finale gegen St.Gallen (mit Ex-Salzburg-Coach Peter Zeidler) 87 Minuten auf dem Platz und bereitete das 2:0 durch Jordy Wehrmann mit einem eleganten Lupfer mustergültig vor. In den Medien erhielt Spielmacher Schaub einmal mehr hervorragende Kritiken. Für den Ex-Rapidler (2011 bis 2018) hat sich das Gastspiel in der Schweiz jedenfalls bezahlt gemacht. Der 1.FC Köln hatte Schaub im vergangenen Sommer an den FC Luzern verliehen, dort überzeugte Louis Schaub mit acht Toren und acht Assists. Im Ranking der Vorlagengeber war der österreichische Teamspieler damit die Nummer 2 in der Schweizer Super League. Wie's mit Schaub nun weitergeht, ist noch unklar. Das Leihgeschäft mit dem FC Luzern ist zu Ende, beim 1.FC Köln, der in der Relegation gegen Holstein Kiel noch um den Klassenerhalt in der Bundesliga kämpft, hat der Österreicher noch einen Vertrag bis 2022.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Mittwoch, 23. Juni 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen