Zurück Kurier Liverpool: Klopp macht mit 34 Profis in Saalfelden keinen Urlaub
Suchen Rubriken 31. Jul.
Schließen
Anzeige
Liverpool: Klopp macht mit 34 Profis in Saalfelden keinen Urlaub16. Jul. 18:00

Liverpool: Klopp macht mit 34 Profis in Saalfelden keinen Urlaub

Kurier
Der Grüne Kogler besuchte das Trainingslager der Roten: "Das ist eine Auszeichnung für den heimischen Sportstandort." Wie groß die Vorfreude auf die Auftritte in Greisbergers Betten-Arena ist, lässt sich nur erahnen. Interviews mit den Spielern des FC Liverpool gibt es nicht. „The Reds“ sind seit Montag auf Trainingslager in Saalfelden, im salzburgerischen Pinzgau. Wegen der strengen Corona-Regeln sind Spieler, Betreuer und Mitarbeiter von der Öffentlichkeit abgeschottet. Angeführt von Star-Trainer Jürgen Klopp checkten „The Reds“ im Hotel Brandlhof ein. Nur wenige Stunden nach der Ankunft stand bereits die erste Einheit auf der hoteleigenen Sportanlage auf dem Programm. Die durfte gestern Österreichs Sportminister Werner Kogler besuchen. „Es freut mich als Sportminister wie auch als Fußballliebhaber, dass wir hochklassige Teams wie den FC Liverpool in Österreich beherbergen können. Das ist eine Auszeichnung für den heimischen Sportstandort.“
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 30. Juli 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen