Zurück Kurier Lille ist französischer Meister, Neymar und Mbappe gehen leer aus
Suchen Rubriken 22. Jun.
Schließen
Anzeige
Lille ist französischer Meister, Neymar und Mbappe gehen leer aus24. Mai. 8:54

Lille ist französischer Meister, Neymar und Mbappe gehen leer aus

Kurier
Der Verein holte erstmals seit 2011 den Titel. Die Star-Mannschaft von Paris Saint-Germain wurde nur Zweiter. OSC Lille beendete die Vorherrschaft von Paris St. Germain in Frankreich. Der Klub von Trainer Christophe Galtier setzte sich am Sonntag bei Angers mit 2:1 durch, verteidigte damit die Tabellenspitze in der Ligue 1 erfolgreich und schnappte sich zum fünften Mal in der Klubgeschichte die Trophäe. Lille war zuletzt 2011 Meister. PSG brachte auch ein 2:0-Erfolg bei Brest nichts mehr, der Ein-Punkte-Rückstand konnte nicht mehr aufgeholt werden. Lille ist erst der zweite Meister seit 2013, der nicht PSG heißt. Die Pariser waren seit dem Triumph von Monaco 2017 dreimal in Folge ganz oben gelandet. Lilles 24. Saisonsieg fixierten Jonathan David (10.) und Stürmer-Routinier Burak Yilmaz per Foulelfmeter (45.+1). Der 35-jährige Türke traf zum 16. Mal in der laufenden Saison. Nach seiner Auswechslung musste er im Finish aber noch einmal gehörig zittern, da Angelo Fulgini (92.) noch der Anschlusstreffer glückte.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Dienstag, 22. Juni 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen